XS
SM
MD
LG
XL
XXL

Zugfeder Sicherung Set verhindert das Wegspringen der

Zugfeder bei einem Federbruch an Schwingtoren

Artikelnummer: 446897
Artikelcode: 446897
ausreichend verfügbar ausreichend verfügbar
29.90
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand nach Germany / Deutschland
netto: 25.13 €
Staffelrabatte
ab 2.00 Set: 10 %
ab 5.00 Set: 20 %
Set

Das Plus an Sicherheit für Ihr Schwingtor mit Einzel-Zugfeder !

Made_in_Germany_Garagentor_Zugfedern_als_Ersatzteil Made in Germany, das ist Qualität.


Bitte beachten Sie bei diesem Artikel  :

  • Preis gilt je Set - 1 Set ist ausreichend für 2 Zugfedern
  • Artikel wird direkt aus Lagervorrat geliefert
  • Lieferzeit 1 bis 3 Tage*

           
           Technische Daten

  • 1 Set ist ausreichend für 2 Zugfedern
  • 2 Stück Sicherheits-Drahtseile
  • Inkl. eingepresster Befestigungsschraube
  • Inkl. eingepresster Sicherheitskausche  
  • Inkl. Montagedübel
  • Inkl. verstellbare Seilklemmen
  • Inkl. bebilderte Montageanleitung in deutscher Sprache




Dieses Sicherheitsset für Einzelzugfedern ist geeignet für Garagenschwingtore aller Hersteller. Montage an Hebelarm und Fußboden.

Bei einem Schwingtor schwingt das ganze Torblatt nach vorne und legt sich unter die Decke der Garage. Bei dieser Bewegung wird das Tor mit Laufrollen oben in einer fest montierten Schiene geführt.

Bei geschlossenem Garagentor hat die Einzelzugfeder ihre höchste Ausdehnung und steht unter maximaler Belastung.

Obwohl Zugfedern aus hochwertigem Federdrahtstahl gefertigt werden, verschleißen sie mit der Zeit. Dann besteht Gefahr, dass sie brechen und sich schlagartig zusammenziehen. Dabei werden immense Kräfte freisetzt. Durch das abrupte Zusammenziehen bewegt sich die Feder mit enormem Tempo in alle Richtungen, kann aus den Halterungen springen und wie ein Geschoss durch die Garage katapultiert werden. Dabei wird alles beschädigt, was im Wege ist. Dasselbe geschieht, wenn einer der Befestigungspunkte abreißt.


 



Dieses Problem ließ Techniker von Köppen nicht ruhen, und sie entwickelten ein ebenso geniales wie einfaches Sicherungssystem. Hierbei wird ein Sicherheits-Stahlseil durch die Einzelzugfeder geführt und am einen Ende am Boden, am anderen am Schwingarm befestigt. Wenn jetzt die Feder oder ein Befestigungspunkt reißt, wird sie vom Stahlseil gehalten und kann nicht unkontrolliert durch die Garage fliegen.

Der EU-Gesetzgeber hat auf diese Problematik übrigens reagiert: Bei allen neuen Schwingtoren dürfen die Zugfedern nicht mehr einfach nur befestigt, sondern müssen bei einem Federbruch auch festgehalten werden.

Eine halbe Stunde Montagezeit für maximale Sicherheit

Für die Montage des Zugfedersicherungs-Sets benötigen Sie eine Bohrmaschine und einen Schraubenschlüssel. Grundkenntnisse im Heimwerken sind ausreichend.
Bitte beachten Sie, dass das Zugfedersicherungs-Set ausschließlich für Garagenschwingtore konzipiert und in der Montageanleitung beschrieben ist. Für den Einbau an Toren anderer Bauart können wir daher keine Haftung übernehmen.


*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier.

Feder Zubehör Sicherungs Set
Federtyp Sicherungs Set
passend zu Hersteller Novoferm
passend zu Hersteller Siebau
passend zu Hersteller alle Hersteller
passend zu Hersteller Favorit
passend zu Hersteller Hörmann
passend zu Hersteller Zapf
passend zu Hersteller Fiand
passend zu Hersteller Gewa
Sonderangebote Sicherungs Set
Tortyp Schwingtor Garage
Zugfedersicherungs Set Sicherungs Set

Videos

PDF-Dokumente

Downloads

Rechtliche Hinweise:

* Alle hier genannten Preise verstehen sich inkl. der gesetzlich festgelegten Mehrwertsteuer und zzgl. der gewählten Versandkosten.


Abbildungen können ähnlich sein. Für Produktinformationen können wir keine Haftung übernehmen. Abgebildetes Zubehör ist im Lieferumfang nicht enthalten. Logos, Bezeichnungen und Marken sind Eigentum des jeweiligen Herstellers. Änderungen, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten.

Bitte beachten Sie bei allen Arbeiten die Montageanleitung Ihrer Toranlage ! Wir empfehlen alle Arbeiten zur Montage, Wartung, Reparatur und Demontage von Toranlagen, Türanlage, Ladebrücken und Antrieben und Ersatzteilen usw. durch Sachkundige ausführen zu lassen.